Zur Erinnerung

Bereits steht das zweite Rennen auf dem Programm. Wir möchten euch hier auf ein paar Details hinweisen, welche für uns in Wagen nicht korrekt gelaufen sind. Damit wir vom SJMCC auch in Zukunft ein gern gesehener Gast sind, müssen wir uns alle an ein paar Grundsätze halten.

  1. Startprozedere

Die Kids fahren alleine an den Balken und es sind nur 2. vom Veranstalter bestimmte Personen am Balken welche unseren Kids bei den letzten Vorbereitungen helfen. Ausnahmen könne bei der 50ccm Klasse bewilligt werden, werden aber im Vorstart dann auch so kommuniziert. Sobald euer Kind bereit ist, geht ihr ein paar Meter zurück. Es steht niemand während dem Startprozedere neben seinem Kind.

  1. Rennverlauf

Niemand, betritt den Innenbereich einer Rennstrecke ohne dass er ausdrücklich vom Veranstalter direkt dazu berechtigt wurde. Die Aussage: «Der andere darf aber auch» möchten wir nie mehr hören.

Wenn ihr diese Punkte beachtet so helft ihr uns sehr bei der Imagepflege des Vereins und wir sind auch in Zukunft überall ein gern gesehener Gast.

Wir werden dieses Weekend die Punkte im Auge behalten sind aber überzeugt, dass ihr euch alle professionell verhaltet. Auf einen spannenden Samstag in Schlatt. See you on the Track!