65ccm Demo-Race am SX-Genève

Mit etwas Stolz können wir euch mit einem weiteren Highlight überraschen.

Es ist uns gelungen, mit etwas Mut beim ersten Schreiben und einigen Stunden Gespräche in einer zweiten Phase, dem Veranstalter des Supercross in Genève zu überzeugen, dass eine Kinderklasse eine interessante Bereicherung für ihren Event ist.

Was als SJMCC-Idee geboren wurde, machte dann schnell in den Verbänden die Runde und viele stellten ihren Anspruch auf Startplätze. Wir setzten aber unser ganzes Verhandlungsgeschick ein und können nun für die Top 10 Fahrer der Kategorie 65ccm einen Startplatz am Demo-Race in Genève vom 1.-2.12.2017 stellen. Die besten 5 vom Scott Kids Cup werden sich über den FMS qualifizieren und die weiteren Fahrer von uns über den SJMCC. Der SJMCC stellt die besten Fahrer und wird somit auch mit Abstand am meisten Fahrer am Start haben.

Ebenfalls zu dem Package gehört ein Trainingstag mit Mat Rebaud auf seiner privaten SX-Strecke damit die Jungs sich ein wenig an die speziellen Bedingungen des Supercrosses gewöhnen können und das Demo-Race gefahrlos und vor allem ohne Unfall über die Bühne geht und wir am Event beste Werbung für den Jugendmotocross Sport machen können.

Wichtig: Falls ihr eure Mopeds verkauft, schaut doch dass ihr diese für den Event nochmals bekommt. Das lässt sich sicher bei jedem Verkauf einhandeln für das Mega-Erlebnis, nicht nur für die Kinder das garantieren wir euch.

Zur Event-Homepage